Schulreise Klasse 6A

Hot
2G8A4258
2G8A4257
2G8A4272
2G8A4281
2G8A4307
2G8A4371
2G8A4410
2G8A4414
2G8A4461
2G8A4499

Um acht Uhr trafen wir uns vor der Schule. Einige kamen um viertel nach acht, auf die wir warten mussten. Als alle in der Schule angekommen waren, verteilten wir Raspeln, Feilen und andere Werkzeuge, mit denen man Stein bearbeiten kann. Wir wanderten in Richtung Bierhöhle los. An der gingen wir vorbei nach Ehrendingen. Bei einem Bauernhof haben wir eine Pause gemacht, in der wir etwas essen durften. Danach gingen wir zur Gipsgrube. Jeder, der wollte, konnte einen Gipsstein mitnehmen, um ihn an der Feuerstelle, bei der wir zu Mittag assen, zu bearbeiten. Von der Gipsgrube aus, mussten wir einen sehr schlammigen Weg im Wald hochlaufen. Es war auch sehr rutschig und wir mussten aufpassen, dass wir nicht ausrutschten. Als wir oben angekommen waren, mussten wir noch 20 Minuten weitergehen. Bei der Feuerstelle haben einige gegessen oder direkt damit angefangen die Steine zu raspeln und zu schleifen. Die Steine schliffen wir mit Nassschleifpapier. Wir (Eden, Elina, Yara, Levin und Fabio) kamen auf die Idee, uns gegenseitig die Gesichter anzumalen. Mit Wasser, das sich mit dem Steinpulver vermischte, ging das ziemlich gut. Einige Steine raspelten wir über unseren Köpfen, weil das Pulver die Haare weiss aussehen liess. Einige haben auf dem Kiesweg damit begonnen Fangis zu spielen. Fast die ganze Klasse spielte mit. Der Rasen, der eine leichte Ansteigung hatte, war rutschig und einige fielen hin. Auf der gegenüberliegenden Seite der Feuerstelle war ein Abhang. Es hatte einen Elektrozaun aus Plastikstäben und einem Stoffband. Dieser war jedoch nicht eingeschaltet. Als Emin wegrennen musste, konnte er auf dem Kies nicht mehr bremsen und ist in den Zaun gefallen. Diesen hat er mitgerissen. Das sah sehr lustig aus und die ganze Klasse musste lachen. Wir hatten keine Lust mehr, Fangis zu spielen, deshalb spielten wir Ninja. (Das ist ein Spiel, bei dem man in einem Kreis steht und einer nach dem anderen drankommt, um zu versuchen, den anderen auf den Handrücken zu schlagen.) Nachdem wir fertig gespielt hatten, mussten wir zusammenpacken und langsam wieder gehen. Bevor wir gingen erzählte uns Herr Bruggisser die Sage vom Heidewibliloch.

Wir wanderten nach Ehrendingen. An einer Kreuzung waren Herr Bruggisser und Frau Ottiger weg und die ganze Klasse stand an der Kreuzung und wusste nicht welchen Weg wir gehen mussten. Der erste Weg kam nicht in Frage, weil er in eine komplett andere Richtung führte. Marek lief den zweiten Weg entlang, um zu schauen, ob sie dort lang sind. Marek kam zurück, um uns zu sagen, dass sie nicht dort sind. Also nahmen wir den dritten Weg. Am Ende von Ehrendingen durften wir in einem Garten das Wasserrad der Gipsmühle anschauen. Im Schladwald machten wir noch eine Pause. Um zwei Uhr in der Schule gaben wir die Feilen, Raspeln usw wieder ab und gingen nach Hause.

 

Elina Huser

News

IMG_7319
Unter dem Motto des Jahresthemas „Eintauchen und Abheben“ erlebten alle Klassen des Kindergartens und der Primarschule Lengnau eine stimmungsvolle,...
812E1AF3-4918-45A8-9882-468BDA1D27DB
Hast du dir schon einmal überlegt, was du unter deinen Füssen entdecken könntest, wenn du einen schmalen Gang bis...
IMG_4382
In einem Jungle-Camp am Waldrand von Lengnau trotzte die 6. Klasse B in einem kurzen Zeltlager dem regnerischen Wetter....
Wasser_1
Die Expedition am Bach Am Morgen Donnerstag 24.6.2021, ging die Klasse 3a von Frau Grimm an...
IMG_4249
Der Starkregen vom Wochenende hat die farbigen Tierbilder der 6B weggewaschen. Gerne erinnern wir uns an die Pausenplatzgestaltung zurück😀....
IMG_4290
Die Vorbereitungen für das Dschungelcamp von nächster Woche laufen auf Hochtouren. Apfelmus, Erdbeerkonfitüre, Brezeli, Ketchup und Pesto sind vorbereitet😀....
IMG-20210619-WA0014
Donnerstagabend: Am Abend mussten wir noch Ämtli erledigen. Dann hatten wir ziemlich kurz Freizeit. Zuerst spielten...
IMG-20210617-WA0102
Gestern: Nach dem Nachtessen wurden wir mit einer Nachtübung überrascht. Um halb elf gingen wir in den Wald und haben...
IMG-20210616-WA0092
Gestern nach dem Abendessen haben wir eine Vertiefung, mit der Glut des Feuers, in den Löffel gebrannt. Danach haben...
IMG-20210615-WA0033
Gestern Abend haben wir noch den Lagerpakt gemacht und im Anschluss am Feuer Schoggibananen gebrötelt. Dann gingen wir alle...
20210614_124658_copy_1600x1200
Zuerst mussten wir in die Schule. Dort haben wir Herr Berninger mit einer Jublafahne und dem Jublaruf genervt. Gegen...
IMG_1951
Wir liefen eine Zeitlang den Hügel hinauf. Das Wandern hat sehr viel Spass gemacht. Auf dem Flügerliplatz spielten wir...
IMG_1900
Nach einem kurzen Spaziergang im Regen, kamen wir im BirdLife-Naturzentrum in Kleindöttingen an. Frau Schäfer führte uns durch die...
20210531_124328
Schon vom frühen Morgen an ein klarer, sonniger Himmel mit angenehmer Taufrische! Mit dem Bus in...
Omelette_Foto_GrB
Zeitung für Omeletten                                                                                                                        von Rémi              Am 17.5.2021 haben wir Omeletten gebacken. Am Anfang...
Omelette_Foto_GrB
Die Omeletten in der Schule Am Montagmorgen in der Schule kochten wir Omeletten und wollten sie...
Erlenzeisig
Die 3A staunte nicht schlecht, als sie mitten in der Deutschstunde einen weissen Reiher auf der Turnhalle Dorf erblickten....
20210115_113549
Überrascht von so viel Schnee wie nie in den letzten Jahren, tauchte die 3A am 15.1.2021 spontan in die...
IMG_4452-min
Am Montagnachmittag bei kalten Temperaturen und Sonnenschein versuchten wir, wie die Steinzeitmenschen Feuer zu entfachen oder zumindest Funken bzw....
IMG_3715
Schon um 7.30 h sind wir Richtung Vogelsang losmarschiert, um diesen wunderbar winterlichen Morgen mit Schlitteln zu verbringen. Unsere Schlitten...
IMG_4697
Abenteuer Mittelland Nach dem Englischunterricht bei Mrs. Tüscher sind wir in Lengnau gleich beim Parkplatz aufgebrochen....
Schulglocke und Feuerhorn im Zweiklang
Als die Glocke das Ende der grossen Pause anzeigt, leert sich der Platz zwischen den Schulhäusern Dorf in Lengnau....
Unknown
Jedes Jahr organisieren die Lehrpersonen der Mittelstufe 2 in Lengnau an einem Tag in der ersten Adventswoche den Adventszauber....
IMG_3484
Ein Lichtermeer soll dieses Jahr den Lichterumzug ersetzten. Ob Räben, Kürbisse oder Laternen: mit Hilfe von älteren Schülern entstanden...
20201105_135343_resized
Am Donnerstagnachmittag, 5. November fuhren wir "Grossen" vom Kindergarten Dorf 2 mit dem Bus ins Landvogteischloss Baden, um die...
IMG_3422
Die Klasse 6B hat eine eigene Radiosendung produziert. Die Sendung wurde am Freitag, den 6. November Live auf Powerup...
Page0003
Comic zeichnen! Das war das Thema und das (fast) den ganzen Morgen von der 3.-5. Klasse. Es kam zu...
IMG_6175
Der Sportmorgen Die 5. und 6. Klasse hatten am Freitag den Sportmorgen. Wir haben uns alle...
20201030_094525_resized_1
Unser Waldmorgen führte uns oberhalb vom Himmelrich in den prächtig gefärbten Herbstwald. Unser Ziel waren die kunstvoll gestalteten "Strohwaldtiere"...
Foto4
Theaterbesuch des Kindergartens und der Unterstufe in der Turnhalle
test
Diego Balli (4. - 6. Klassen) und Jonas Brühwiler (in den zwei 3. Klassen), zwei Illustratoren und Comic-Zeichner, gaben...
2a
Wer hätte es zu hoffen gewagt? Punkt 8:30 Uhr hörte der Regen auf. Wir konnten unsere Regenjacken ausziehen, bevor...
IMG_0158
Texte geschrieben von Kindern der Klasse 2B Wir waren in Baden im Kindermuseum. Dort war es...
IMG_2996
In einem Dachstock eines Wohnhauses an der Bodenstrasse wurde dieses riesige Hornissennest gefunden. Beim Aufschneiden und Untersuchen des Nestes...
20200813_144753
3A der Hitze entronnen Um der Hitze im Schulzimmer zu entgehen, organisierte sich die 3A spontan...
_1020098
Zu diesem neuen Jahresthema begrüsste heute die ganze Primarschule Lengnau 38 neue Erstklässler. Nach dem "Eintauchen" ins Seifenwasser hoben...
Jahreskalender Björn Bestgen
Schritt für Schritt
PHOTO-2020-07-04-15-16-44 5
Zum Abschluss der Primarschulzeit hat sich die...
2G8A4258
Um acht Uhr trafen wir uns vor der Schule. Einige kamen um viertel nach acht, auf die wir warten...
20200622_132000_b
Von Lengnau aus sind wir zu Fuss über Wiesen und Felder nach Freienwil gewandert. Dort hat ein neuer „Buurelandweg“...
Titelbild
Schulreise im eigenen Dorf Die Klasse 5A der Primarschule Lengnau hat vergangene Woche bei schönstem Sommerwetter...
Präsenzunterricht ab 11. Mai
Ab 11. Mai findet wieder Präsenzunterricht statt. Die Kinder kommen nach Stundenplan in die Schule. Weitere Informationen erfolgen direkt...
kind-am-computer
Im Moment findet an den Schulen Fernunterricht statt. Die Kinder erhalten jeweils am Freitag ein Dossier mit dem sie...
Schulschliessung
Aufgrund der aktuellen Lage hat der Bundesrat eine allgemeine Schulschliessung bis sicher 19. April 2020 verfügt. Alle Anlässe sind...
Foto Lesenacht 1
Um sechs Uhr abends in die Schule? Klingt eigentlich nicht so verlockend, aber die Kinder des Kindergartens und der...
IMG_0588
Gestern ging die 5./6. Klasse B im wahrsten Sinne des Wortes dem Trinkwasser von Lengnau auf den Grund. ...
IMG-20200131-WA0038
31.01.2020 Gestern Abend war voll die witzige Disco. Es hat mega Spass gemacht zu tanzen. Herr und Frau Berninger...
IMG-20200130-WA0057
Gestern Abend hat Herr van den Berg uns gesagt, dass wir uns schick anziehen sollen, weil wir einen Casino...
IMG-20200129-WA0018
Gestern Abend haben wir ein Spiel gespielt, indem wir in Gruppen eingeteilt wurden und farbige Zettel mit Aufgaben finden...