Waldtag Längimoos der 3a am 1. April 2019

Waldtag Längimoos der 3a am 1. April 2019

Die Klasse 3a verbrachte einen wunderschönen Tag bei angenehmen Temperaturen im Wald. Nach unserem letzten Waldausflug stellten dieses Mal die Kinder das Programm zusammen. So kam der Vorschlag von einer Schülerin, dass der Ausflug ins Längimoos gehen soll, dem Quellgebiet des Talenbaches. Spiele durften natürlich nicht fehlen und ein bisschen gruseln wollten sie sich. Also erfanden sie beim Spazieren in kleinen Gruppen lustige und zum Teil recht abstruse Geschichten, die sie (beim Picknickplatz angekommen) dann der ganzen Klasse erzählten. Marshmallows bräteln stand auch auf der Wunschliste, das zelebrierten wir zum Dessert. Nicht ganz einfach, einige Schaumzuckerteile verkohlten vollständig und mussten entsorgt werden…

Der Rundgang im Längimoos mit seinen informationsreichen Lehrtafeln war ein weiterer Höhepunkt: Wir sahen viele, frisch geschlüpfte Kaulquappen. Sogar ein Reh konnten wir beobachten, viele Vögel hörten wir zwitschern und staunten über die vielen Frühlingsblüher, die vom Sonnenlicht profitierten, das, wegen den fehlenden Blättern, noch bis zum Waldboden durchdrang.

Es war sehr trocken und die Tümpelchen brauchten dringend Wasser.
Drei Tage später kam das Wasser – in Form von Schnee!

News aus den Klassen 2018/2019

Maibummel
Maibummel - ein Tag voller Erlebnisse. Alle Klassen waren gemeinsam in der Region unterwegs. ...
Bilderbuch-Erzählmorgen
Am Dienstag, dem 7. Mai, war es soweit. Die 3. Sek b durfte ihre selbst gezeichneten Kinderbücher im Kindergarten...
Projekttag
Der Anti-Littering-Tag war ein voller Erfolg! Das folgende PDF enthält den...
Prost auf die Veloprüfung
Alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5A und 4./5. B haben die Veloprüfung bestanden! Aus diesem Grund machten die...
Waldtag Längimoos der 3a am 1. April 2019
Die Klasse 3a verbrachte einen wunderschönen Tag bei angenehmen Temperaturen im Wald. Nach unserem letzten Waldausflug stellten dieses Mal...