Im Jakob sis Wiehnachtswunder 4./5. Klasse B mit den Lengnauer Chören

Im Jakob sis Wiehnachtswunder 4./5. Klasse B mit den Lengnauer Chören

In einem Musical liessen rund 60 Kinder aus Lengnau und Freienwil die Weihnachtsgeschichte lebendig werden.

(Ausschnitte aus dem Bericht der Botschaft vom 10. Dezember 2018) Seit September hatten die Viert- und Fünftklässler von Marion Joos und Isabelle Laube das Theater geübt, bei dem auch vier Singgruppen der Pfarrei Lengnau-Freienwil mitwirkten. Insgesamt 60 Kinder und Jugendliche waren dabei, vom Dreijährigen des "Singhöck" bis zu den Teenagern des Jugendchors. Begleitet von Kathrin Müller am E-Piano, die eine Eigenkomposition beisteuerte, brachten sie dem Publikum die Weihnachtsgeschichte aus der Sicht des Hirtensohns Jakob näher und liessen damit bereits am zweiten Advent weihnächtliche Stimmung aufkommen. 

Als Dank für ihre grosse Leistung erhielten die Darsteller einen tosenden und lang anhaltenden Applaus aus der voll besetzten Kirche.  Die Kollekte des Abends wurde zugunsten der Stiftung Sternschnuppe gesammelt. Es kamen 1206 Franken zusammen.

News aus den Klassen 2018/2019

Besuch im Spital
Passend zu unserem Schlussthema "Spital" durften wir am Donnerstag-Vormittag, 13. Juni an einer Führung im Spital Leuggern teilnehmen. Voll...
Schulreise US 1./2. b
Wir sind mit dem Bus und mit dem Zug und wieder mit dem Bus gefahren. Wir haben viele Posten...
Viel Sonne im Herzen und reichlich Power beim Bauer
Anlässlich des Abschlussthemas "Bauernhof" machte der Kindergarten Dorf 1seine Kindergartenreise nach Endingen zum Firsthaldenhof. Hier, oberhalb Endingen, bot sich...
Maibummel
Maibummel - ein Tag voller Erlebnisse. Alle Klassen waren gemeinsam in der Region unterwegs. ...
Bilderbuch-Erzählmorgen
Am Dienstag, dem 7. Mai, war es soweit. Die 3. Sek b durfte ihre selbst gezeichneten Kinderbücher im Kindergarten...