Im Jakob sis Wiehnachtswunder 4./5. Klasse B mit den Lengnauer Chören

Im Jakob sis Wiehnachtswunder 4./5. Klasse B mit den Lengnauer Chören

In einem Musical liessen rund 60 Kinder aus Lengnau und Freienwil die Weihnachtsgeschichte lebendig werden.

(Ausschnitte aus dem Bericht der Botschaft vom 10. Dezember 2018) Seit September hatten die Viert- und Fünftklässler von Marion Joos und Isabelle Laube das Theater geübt, bei dem auch vier Singgruppen der Pfarrei Lengnau-Freienwil mitwirkten. Insgesamt 60 Kinder und Jugendliche waren dabei, vom Dreijährigen des "Singhöck" bis zu den Teenagern des Jugendchors. Begleitet von Kathrin Müller am E-Piano, die eine Eigenkomposition beisteuerte, brachten sie dem Publikum die Weihnachtsgeschichte aus der Sicht des Hirtensohns Jakob näher und liessen damit bereits am zweiten Advent weihnächtliche Stimmung aufkommen. 

Als Dank für ihre grosse Leistung erhielten die Darsteller einen tosenden und lang anhaltenden Applaus aus der voll besetzten Kirche.  Die Kollekte des Abends wurde zugunsten der Stiftung Sternschnuppe gesammelt. Es kamen 1206 Franken zusammen.

News aus den Klassen 2018/2019

Saline Riburg | 4./5. Klasse B
Das nenne ich mal ein Salzberg! Es begann wie jede Schulreise. Wir standen an der Bushaltestelle...
Todesfall
Mit grosser Bestürzung haben wir erfahren, dass Heidi Schär nach einer kurzen, heftigen Krankheit verstorben ist. Sie arbeitete seit...
Kindergarten - Samichlaus bittet um Hilfe
Am Freitagmorgen 7. Dezember erhielten die Kindergartenkinder ein Geschenk und einen Brief vom Samichlaus. Darin schrieb ihnen der Samichlaus,...
Im Jakob sis Wiehnachtswunder 4./5. Klasse B mit den Lengnauer Chören
In einem Musical liessen rund 60 Kinder aus Lengnau und Freienwil die Weihnachtsgeschichte lebendig werden.
Em Jakob siis Wiehnachtswunder 4./5. Klasse B
Die Vorbereitungen für unser Weihnachtsspiel laufen auf Hochtouren!! Wir laden alle ganz herzlich zu unserer Vorführung in der Kirche...