Im Jakob sis Wiehnachtswunder 4./5. Klasse B mit den Lengnauer Chören

Im Jakob sis Wiehnachtswunder 4./5. Klasse B mit den Lengnauer Chören

In einem Musical liessen rund 60 Kinder aus Lengnau und Freienwil die Weihnachtsgeschichte lebendig werden.

(Ausschnitte aus dem Bericht der Botschaft vom 10. Dezember 2018) Seit September hatten die Viert- und Fünftklässler von Marion Joos und Isabelle Laube das Theater geübt, bei dem auch vier Singgruppen der Pfarrei Lengnau-Freienwil mitwirkten. Insgesamt 60 Kinder und Jugendliche waren dabei, vom Dreijährigen des "Singhöck" bis zu den Teenagern des Jugendchors. Begleitet von Kathrin Müller am E-Piano, die eine Eigenkomposition beisteuerte, brachten sie dem Publikum die Weihnachtsgeschichte aus der Sicht des Hirtensohns Jakob näher und liessen damit bereits am zweiten Advent weihnächtliche Stimmung aufkommen. 

Als Dank für ihre grosse Leistung erhielten die Darsteller einen tosenden und lang anhaltenden Applaus aus der voll besetzten Kirche.  Die Kollekte des Abends wurde zugunsten der Stiftung Sternschnuppe gesammelt. Es kamen 1206 Franken zusammen.

News aus den Klassen 2018/2019

Besuch im Spital Leuggern
Wir durften die Türen aufmachen bei den Operationssäälen. Wir durften einen Krankenwagen angucken. Die Ärztin hat Bruno genäht. ...
Veloparcours bikecontrol
Am Montag, den 4. März 2019 waren wir in der Rieti am coolsten Veloparcour der ganzen Welt. (Andrina) ...
Lesenacht 2019
Die diesjährige Lesenacht stand unter dem Motto "in allen Farben" und bot für die Schüler und Schülerinnen ein vielfältiges...
Frühlingsputz
Bei herrlichstem Frühlingswetter haben wir 5. Klässler gestern unsere Velos auf Hochglanz poliert. In einer Woche werden wir die...
Weiterbildung vom 14.2.2019
7 Schulen im Surbtal und Würenlingen bereiten ihre Lehrerinnen und Lehrer auf den kompetenzorientierten Unterricht gemäss Neuem Aargauer Lehrplan...